Andachten - Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde

Ev.-luth. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde
Hannover Badenstedt
Ev.-luth. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde
Hannover Badenstedt
Direkt zum Seiteninhalt

Andachten in Zeiten der Corona-Krise



Die Glocken der Paul-Gerhardt-Kirche läuten jeden Abend um 19 Uhr und laden ein zu Vaterunser und Fürbitte.

Die Corona-Krise zwingt uns dazu, Abstand voneinander zu halten - und so finden auch keine Gottesdienste statt. Allerdings tut es gut, gerade in diesen Zeiten aneinander zu denken und füreinander zu beten.
Deshalb werden wir an jedem Abend um 19 Uhr die Kirchenglocken läuten, Kerzen in die Fenster stellen und die Osterkerze entzünden.
Wenn Sie die Glocken hören, sind Sie eingeladen, still zu werden, zu bete, zu singen... was Sie mögen.

Einen Vorschlag für eine ganz einfache Andacht können Sie hier herunterladen.

Lassen Sie uns auf diese Weise gemeinsam beten
  • für die Kranken und Angehörige
  • für die Einsamen
  • für die Ärzt*innen und Pfleger*innen
  • für die Verkäufer*innen
  • für alle, die daran mitarbeiten, dass das Virus sich nicht weiter ausbreiten kann und dass Menschen getröstet und geheilt werden
  • für alle, die uns am Herzen liegen

Bleiben Sie behütet und gesegnet, Ihre Paul-Gerhardt-Gemeinde





Zurück zum Seiteninhalt